banner004

Als Ersatz für die abgesagte Junioren-WM (JWOC) und Jugend-EM (EYOC) fand am letzten Wochenende im Neuenburger Jura ein internationaler Länderwettbewerb im Kleinformat statt. Lange war unklar, ob die Läufe überhaupt durchgeführt werden können und welche Nationen daran teilnehmen werden. Die Einzelläufe am Freitag (Langdistanz im Wald «Le Cernil» bei Dauerregen) und Samstag (Kurz-Distanz auf Karte «Le Bois de la Baume») konnten mit Beteiligung des französischen Teams und starken Resultaten der Schweizer Equipe schlussendlich über die Bühne gehen. Leider musste die abschliessende Staffel am Sonntag abgesagt werden – wir freuen uns aber dennoch über super Resultate des Schweizer Teams, der Aargauerinnen und vor allem auch der Suhrerinnen:

Rosa Bieri (D16) und Lilly Graber (D18) konnten sich dank starken Resultaten in den Testläufen einen Startplatz beim International Youth Meeting sichern! Und die Teilnahme hat sich gelohnt: in technisch anspruchsvollem Gelände konnten die beiden mit 3 Podestplätzen glänzen – herzliche Gratulation zu diesen tollen Leistungen!!!

 

Freitag 23.10.2020, Le Cernil

D16: 4. Rosa Bieri

D18: 1. Lilly Graber

Link Rangliste: Rangliste Long (HTML)

 

Samstag 24.10.2020, Le Bois de la Baume

D16: 2. Rosa Bieri

D18: 3. Lilly Graber

Link Rangliste: Rangliste Short (HTML)