banner004

Aufgrund der ausserordentlichen Delegiertenversammlung von Swiss Orienteering und im Rahmen des diesjährigen Saisonabschlusses begann die TOM am Samstag Nachmittag in Wil SG. Nach einem regenerischen Morgen kam die Sonne hervor und es blieb trocken, zumindest von oben herab. Nebst der TOM wurde am Sonntag noch die Staffel Schweizer Meisterschaft sowie ein Nationaler Sprint durchgeführt. Infolge dessen, war die TOM kürzer wie in den vergangenen Jahren. Die OLG Suhr war in erfreulichen 16 Teams vertreten.

 

 

 

 

Folgende Teams erliefen sich Podestränge:

  • 1. H10: Bernhard Bieri, Kasimir Graber mit Maxim Bertschi (OLK Wiggertal)
  • 3. DAK: Jasmin Schwammberger, Isabelle Schenkel, Carola Landhäusser
  • 3. D10: Tirza Bieri mit Svea Sprecher und Sar Bomio-Pacciori (thurgorienta und CO UTOE)

Herzliche Gratulation an alle!