banner004

An einem Mittwochabend Ende August war es wieder soweit. 20 Tannliflitzer trafen sich in Aarau für das alljährliche Minigolfturnier. Mehr dazu im Bericht der Sieger.

Auch dieses Jahr fand das alljährliche Minigolfturnier trotz Corona statt. Wir trafen uns am Mittwoch den 26. August um 17:30 in der Minigolfanlage im Telli. Als dann auch alle da waren teilten wir uns in Vierergruppen auf. Wir fingen an zu spielen und schauten einander zu wie wir das Loch trafen (oder eben nicht). Bei der Nummer 18, der letzten Bahn, trafen sich die Gruppen wieder. Wir zählten unsere Punkte zusammen, um zu schauen ob man noch Chancen hatte um zu gewinnen. Man sah, dass es ziemlich knapp wurde und wartete gespannt, bis man dran kam, um den letzten Schuss zu absolvieren.

Nach dem Spiel durften wir eine Glace auswählen. Wir genossen sie und warteten gespannt bis Isabelle mit der Rangverkündigung anfing. Es war nicht wie normal! Es gab 2 Drittplatzierte und 2 Erstplatzierte. Auf dem 3. Platz waren Quirin und Rimon und gewonnen haben Dominik und Patrick. Als Geschenk bekamen wir ein Desinfektionsmittel, und noch etwas Süsses.
Wir verabschiedeten uns und machten uns auf den Heimweg.

Quirin Lüthi, Rimon Sager

Rangliste:

1. Quirin, 52 Schläge
1. Rimon, 52
3. Patrick, 54
3. Dominik, 54
5. Oliver, 57
6. Fabian, 58
7. Carola, 59
8. Samuel, 60
9. Yvonne, 63
9. Céline, 63

Leiter:

1. Ismael, 45 Schläge
2. Gabriel, 46
3. Dani, 57
4. Isabelle, 64
5. Jasmin, 66