banner003

Als wir heute Morgen aufstanden, wussten wir das wir heute zum Seetaler Schüler-OL gingen. Wir trafen uns um 09:30 in Auenstein. Als alle da waren liefen wir zum Wettkampfzentrum. Dort angekommen, haben alle ihre Rucksäcke deponiert.

Wir liefen zum Start, der Weg war sehr lang und es ging steil hinauf. Als dort alle angekommen waren, durften bereits die ersten starten. Es gab 3 verschiedene Bahnen für uns: sCOOL, (D/H 10), D/H 12 und D/H 14.

 

Als alle aus dem Wald kamen, waren alle gesund und Glücklich. Zusammen liefen wir zum Wettkampfzentrum. Dort warteten wir auf die anderen. Als alle zurück waren, liefen wir zum Parkplatz zurück.

Dort haben wir unser Zmittag gegessen. Nach dem Zmittag haben wir gespielt und noch ein Gruppenfoto gemacht. Das war der eigentliche Schluss des Ferienkurses. Jedoch waren wir früher fertig als gedacht, weshalb die meisten Eltern später kamen um die Kinder abzuholen. Diese Zeit nutzten wir um 15,14 und Zeitungslesen zu spielen.

Der Ferienkurs hat und allen viel Spass gemacht.

Vielen Dank an alle Leiter für die erlebnisreiche OL-Woche.

Merit S.